Donnerstag, 22. September 2011

wer-ist-billiger.de? - sparen beim Tarifvergleich





Es ist bei der umfangreichen Auswahl der Anbieter, und den unterschiedlichen Tarifen, nicht immer einfach den für sich passenden Tarif zu finden. Durch die undurchsichtigen sowie unterschiedlich aufgebauten Tarife wird ein direkter Vergleich einem nicht leicht gemacht.

Eine Seite, welche den Wechsel  erleichtert und etwas Licht uns Dunkle bringt, finde ich eine gelungene Idee. www.wer-ist-billiger.de  bietet hier als angesehener Anbieter  Abhilfe und  bietet aktuelle Markinformationen, damit man Tarife verschiedener Stromanbieter, Gasanbieter, Heizölpreise, DSL-Angebote sowie Versicherungen unabhängig miteinander vergleichen kann.  Somit erlangt man schnell eine Übersicht der verschiedenen Angebote, und kann bei einem Wechsel zu einem vielleicht passenderen Tarif eine Mange Geld in der Zukunft sparen.  Diese Möglichkeiten werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Viele von uns scheuen den Wechsel ihres Stromanbieters, da man nicht sicher ist, ob ein Wechsel auch wirklich die gewünschten Vorteile und Ersparnisse bringt. Bei einem Tarifvergleich kann man direkt passende Tarife unterschiedlicher Anbieter miteinander vergleichen. Wenn man seinen Stromanbieter wechselt, kann man bei einem günstigeren Anbieter in Vergleich bis zu 400,00 EUR im Jahr einsparen – und das bei gleichem Verbrauch. Da die Preise sich in den letzten Jahren um fast 70 % erhöht haben, und weitere Erhöhungen mit Sicherheit nicht lange auf sich warten lassen, wird sich sicher für viele Stammkunden des einen, oder anderen Anbieters der Wechsel mehr rechnen als vermutet.

Die gleiche Möglichkeit eines unabhängigen Vergleiches bietet sich bei der Wahl des passenden Gastarifes an. Die Preisunterschiede belaufen sich auf bis zu 50%  vom einen zum anderen Anbieter. Wer nicht vergleicht zahlt womöglich fast doppelt so viel wie er eigentlich müsste. Ein Vergleich kann somit ebenso bis zu 400,00 EUR mehr in die Haushaltskasse bringen. Ebenso kann man die Heizölpreise am eigenen Wohnort vergleichen. Man kann die verschiedenen Tarife vergleichen, oder man sieht sich direkt alle gebotenen Tarife seines Wahlanbieters an. Diese Möglichkeit wird ebenso angeboten.


Tiefpreisabo für Strom, Gas, Wasser sowie Internet

Im Tiefpreisabo hat man die Möglichkeit seine bisherigen Tarife regelmäßig im aktuellen Tarifvergleich anpassen und sich über Tarifänderungen umfassend  informieren zu lassen. Dieser Service erfolgt über den sogenannten Abo-Alarm entweder als E-Mail, oder wahlweise als SMS.

Das Basis-Abo kostet jeweils nur 1,00 EUR im Monat (für Strom, Gas, Wasser, oder wahlweise Internet).  Das Premiumabo kostet 5,00 EUR monatlich.  Die Erfolgsbeteiligung beläuft sich auf 20% der berechneten Jahresersparnis. Es fallen aber nur Kosten an, wenn auch tatsächlich etwas eingespart wird. Es besteht somit kein Risiko!

Auf Wunsch übernimmt wer-ist-billiger.de sämtliche Formalitäten von der Empfehlung des richtigen Anbieters bis hin zum Wechsel selbst. Somit spart man Zeit, Geld und wird mit dem Tiefpreisabo immer aktuell auf dem neusten Stand der aktuellen Tarife gehalten. 

Es gibt hierbei keine versteckten Kosten. Das Tiefpreisabo kann mit einer Frist von einem Monat (bei 12 Monaten Laufzeit) gekündigt werden. Es fallen nur Kosten an, wenn tatsächlich etwas eingespart wird.  Demnach kann man wirklich nur einsparen und dies mit wenig Aufwand.





Bildrechte: wer-ist-billiger.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...