Samstag, 19. November 2011

HolySeven Likör - Das Holunderwunder






Seit Jahrtausenden ist Holunder bekannt. Die Blüten und Beeren des Holunders gehören zu den meist verwendeten Pflanzenbestandteilen. Die Heilkraft erklärt seit Urzeiten seine fast unveränderte Verwendung von Holunder. Holunderblüten mobilisieren die körpereigenen Abwehrkräfte, was gerade in den kalten Wintermonaten wirklich super ist. Die im Holunder enthaltenen Vitaminen sowie Zink stärken das Immunsystem vorbeugend gegen Erkältungen sowie helfen bei Bronchitis und Lungenentzündung.

Sowohl für HolySeven als auch für den alkoholfreien „HolySirup“ werden die wirkungsvollen Extrakte der weiß-gelblichen Holunderblüte verwendet. HolySeven ist ein alkoholisches Mischgetränk, welches aus Bio.Holunderblütensirup und Vodka besteht. Sämtliche Zutaten, sowie die Holunderblüten, welche zur Herstellung von HolySeven genutzt werden, stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau.



Die Herstellung findet nach einem traditionellen und schonenden Verfahren statt. Die Gewichtung der sieben Zutaten in HolySeven basierend auf der speziell für die Mischung entworfenen Rezeptur des Sirups verleiht ihm den abgerundeten und besonders weichen Geschmack. Der Vodka stammt aus der Destillation von ökologisch angebautem Bio-Weizen, welcher aus der eigenen Region kommt. Da HolySeven aus sieben Zutaten besteht basiert auch der gewählte Name hieraus

Der Alkoholgehalt von 21 vol% ist besonders bekömmlich und ermöglicht den Genuss sowohl als Purgetränk auf Eis und genauso gut im Longdrink, z.B. mit Mineralwasser verdünnt. 

Ich selbst liebe Holunderblütensirup sehr und habe den Geschmack bereits seit langer Zeit für mich entdeckt. Besonders interessiert war ich natürlich, als ich entdeckte, dass es einen neuen Holunderblütenlikör gibt.

HolySeven gibt es in ausgewählten Geschäften zu kaufen, ist aber ebenso im Onlineshop von YourBar erhältlich. Für 13,90 EUR bekommt man eine Flasche mit 700 ml Inhalt. Ich muss sagen, dass dieser Preis wirklich gerechtfertigt ist, denn dieser Likör ist wirklich sehr angenehm im Geschmack, sehr mild und nicht zu süß. Zudem wärmt der Likör nach einem langen winterlichen Spaziergang. Nach meinem ersten Glas wurde mir nach kurzer Zeit angenehm warm – toller Nebeneffekt gerade wenn es nun kälter wird. Die Flaschenform wirkt sehr edel und das schlichte und doch moderne Design des Etiketts finde ich sehr passend.


Ich habe meinen Gästen an meinem Geburtstag HolySeven angeboten und der Holunderblütenlikör kam rundum super an. Ich wurde auch direkt gefragt, wo man ihn bekommt. Ich werde somit am Weihnachten einige dieser Flaschen verschenken und uns bei dieser Gelegenheit auch noch eine neue Flasche kaufen.




Zurzeit werden von HolySeven 10 Produkttester gesucht. Unter allen
Teilnehmern werden die Tester im Losverfahren ermittelt.

Hier könnt ihr euch direkt als Tester bewerben!



Bildrechte: HolySeven

Kommentare:

  1. ich mag Holunder gerne, deshalb würde mir dieser Likör mit Sicherhaut auch schmecken. Danke für den Tipp !
    glg Gabi ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp. Das hört sich richtig lecker an.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...