Mittwoch, 1. Februar 2012

Mit Kneipp zur Wunschfigur




Im letzten Jahr habe ich mir nicht allzu viele Gedanken über mein Gewicht gemacht. Da meine Tochter lange mehrfach in der Nacht wach wurde und ich somit auch recht wenig Schlaf bekam, hatte ich lange keine Probleme mit meiner Figur. Ich habe nichts angesetzt und konnte essen was und auch wann immer ich wollte. Als meine Tochter dann endlich die Nacht durchschlief kamen langsam die Kilos und dann kam auch noch Weihnachten. Ich bin zwar nicht übermäßig kräftig, jedoch habe ich mein Wunschgewicht um einige Kilos überschritten.

Aus diesem Grund werde ich ab morgen täglich 2 Mahlzeiten mit Wunschfigur von Kneipp ersetzen und zusätzlich für etwas mehr Bewegung im Alltag sorgen. Ich bin gespannt, ob sich etwas auf der Waage tut und vor allem, ob ich die zwei Wochen überstehen werde.



Vor einigen Jahren hatte ich einmal mit Almased gefastet und konnte den Drink nach einer Woche nicht mehr sehen, was bis heute anhält. 

Ich werde die nächsten zwei Wochen dazu nutzen, um meine Ernährung wieder etwas umzustellen und um die eine verbleibende Mahlzeit bewusster zu genießen. Im Alltag nimmt man sich dafür oft leider nicht die Zeit.

Inhaltsstoffe des Pulvers:

Milcheiweiß, Honigpulver, Magermilchpulver, natürliches Aroma, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Natriumchlorid, Trennmittel: Tricalciumphosphat; Magnesiumcarbonat, Eisensulfat, Vitamin C, Magnesiumoxid, Niacin, Zinksulfat, Vitamin E, Kupfersulfat, Mangansulfat, Calcium-D-Pantothenat, Vitamin B6, Vitamin B1, Biotin, Vitamin A, Vitamin B2, Kaliumiodid, Folsäure, Natriumselenit, Vitamin D3, Vitamin B12.

Wunschfigur von Kneipp ist ein Pulver, welches man mit Milch und ein wenig Öl zu einem sättigenden Drink mixen muss. Man ersetzt dann mit dieser Mischung eine komplette Mahlzeit. Empfohlen wird es zwei von drei Mahlzeiten zu ersetzen. Welche der Mahlzeiten ersetzt werden, liegt im eigenen Ermessen. Ich werde das Frühstück sowie das Abendbrot ersetzen, da mir das gemeinsame Mittagessen mit meiner Tochter sehr wichtig ist.

Die Packungseinheit (Dose) umfasst 450 g des Pulvers. Diese Menge reicht für genau 14 Mahlzeiten. Man kommt demnach eine Woche damit aus. Die Dose ist im Onlineshop von Kneipp bereits für nur 12,99 EUR zu erwerben. Somit spart man also noch Geld beim Erreichen seines Zieles „der Wunschfigur. Lebensmittel würden in einer Woche jedenfalls wesentlich mehr kosten. Auch im Vergleich zu anderen Pulvern liegt Kneipp preislich ganz vorne.

Ihr könnt mich, in den nächsten beiden Wochen gemeinsam mit Kneipp, auf dem Weg zu meinem Ziel begleiten. Den ersten Zwischenbericht bekommt ihr dann nach einer Woche. Dann erfahrt ihr auch mehr über Geschmack, Zwischenbilanz in Hinsicht meines Gewichtes und noch einige weitere wichtige Informationen.

Bildrechte: Kneipp/ Fotos: Das Meinungsportal

Kommentare:

  1. Hallo, na dann bin ich mal auf das Ergebnis gespannt. Ich drück dir die Daumen das es hält,was es verspricht.
    Lieben gruß Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh ich bin auch schon sehr gespannt, was du nach dem Test zu berichten hast und ob du dein Wunschgewicht erreicht hast ;). Gutes Durchhaltevermögen! glg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sandra,

    wie sieht denn das Zusatzprogramm genau aus? Einen Bericht zum Thema "mehr Bewegung im Alltag" fände ich auch sehr spannend;)

    lg


    John

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich aber auch sehr neugierig.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe ja auch einige Pfunde mehr auf den Rippen, seit dem ich aufgehört habe mit dem Rauchen.
    Muß mal überlegen ob mein innerer Schweinehund auch will

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich gespannt, ob es auch geht.
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  7. Hi Sandra,
    da bin ich wirklich riesig gespannt, ob es klappt. Eigentlich halte ich ja nichts von solchen Pulverchen, aber wer weiß, wenn es klappt...


    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  8. Im dm kostet die Dose nur 9,95,-.
    Ich hab vorhin begonnen, mal sehen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das ist jetzt wohl dauerhaft günstiger!
      Viel Erfolg!

      Löschen
  9. Ich habe mit Almased 11 kg abgenommen, möche gern noch ca. 5 kg. Almased wird mir langsam zu teuer. Der Geschmack ist zwar nicht Bombe, aber "erträglich"... ;)

    Ich habe dann die Regale durchforstet nach einem Drink, der die gleiche oder zumindest eine vergleichbare Zusammensetzung aufweist und habe nur Kneipp gefunden. Alle anderen weichen von der Zusammensetzung massiv ab. Da ich aber mit Almased so gute Erfolge zu verzeichnen habe, möchte ich gern bei der Zusammensetzung bleiben.
    Ich freue mich, dass ich mit Kneipp eine günstigere Alternative gefunden habe und hoffe, dass der Erfolg ähnlich gut ist...


    Dir auf jeden Fall viel Erfolg, berichte doch mal wieder??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Almased habe ich auch probiert, aber geschmacklich konnte ich nicht lange verwenden. Ansonsten muss ich Dir Recht geben - es wirkt super. Die Konsistenz von Kneipp ist viel cremiger und sättigt meiner Meinung aber auch mehr als Almased.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...