Samstag, 14. Juli 2012

Mathe Nachhilfe Online mit bettermarks - der einfache Weg zu besseren Noten von der 4. bis zur 10. Klasse


Ich muss zugeben, dass ich mir damals zu meiner Schulzeit gewünscht hätte, wenn das Internet bereits so genutzt hätte werden könne wie heute. Ich kenne noch DOS und musste Disketten vor Nutzung noch formatieren. Die Zeiten sind vorbei und den Kids kann man heute in dieser Hinsicht nichts mehr vormachen. Für die Schule kann man sich im Netz Informationen und Hilfe suchen, was damals nicht in diesem Umfang möglich war. Ich musste mir für Referate noch Bücher ausleihen  - die Zeiten sind nun vorbei. Es gibt fast nichts mehr was man nicht online erfahren kann und ich finde diese Entwicklung großartig, auch wenn in mancher Hinsicht der persönliche Kontakt etwas zu kurz kommt. 




Wenn man früher in einem bestimmten Fach nicht mitkam mussten diese Schüler Nachhilfe nehmen. Heute gibt es die Möglichkeit online Hilfe zu bekommen. Super finde ich die Möglichkeit, dass man Mathematik mit bettermarks lernen kann. Somit kann man, jederzeit ganz bequem von zu Hause, sein Wissen auffrischen, oder sich online Nachhilfe zur Verbesserung der Noten geben lassen. 

Zudem kann man einfach erst einmal reinschnuppern, ob das Paket das Richtige für sein Kind ist. Ohne Lernpaket ist das Üben und Testen kostenlos und ebenso der Schulbereich, für Hausaufgaben und Unterrichtsübungen, wird umsonst angeboten. Möchte man sämtliche Dienste wie den Prüfungstrainer nutzen und Wissenslücken füllen, dann sollte man das Lernpaket für 9,95 EUR monatlich nutzen. Ich denke für ein besseres Zeugnis ist dies wirklich nicht Zuviel und ein Nachhilfelehrer wäre um Einiges teurer, oder?

Neuigkeiten erfährt man im bettermarks Spickzettel – auch neue Funktionen und Inhalte werden hier mitgeteilt. Die Seite entwickelt sich stets weiter und ermöglicht somit immer neue Funktionen die entdeckt werden möchten. Lernthemen werden für Kinder der 4. Klasse bis zur 10. Klasse geboten. Selbständigkeit kann mit diesem Programm gefördert werden - welches Kind ist nicht gerne am Computer und somit erlernt das Kind ebenso spielerisch den Umgang mit dem PC. Ich werde mit meiner Tochter später ebenso zum Training diese Programme nutzen und auch für Eltern ist es nicht schlecht das eigene Wissen ein Wenig aufzufrischen um seinem Kind besser behilflich sein zu können.


 Bildrechte: bettermarks.com

Kommentare:

  1. Ich finde auch , dass es die Kids in der heuitgen Zeit viel einfacher haben. Bettermarks hört sich sehr interessant an. lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt interessant, da haben es die Kinder heut aber damit es einfacher :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Seite kannte ich bisher noch nicht. Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...