Freitag, 18. Januar 2013

Reibungslose Umzüge organisieren mit der ganzen Familie


Ich hatte bis vor meinem Umzug eigentlich kaum Erfahrung mit diesem Thema. Ja, ich hatte schon einige Male bei Umzügen von Freunden und Kollegen mitgeholfen, aber der eigene Umzug ist dann doch noch einmal etwas ganz anderes, kann ich euch im Nachhinein sagen. Schnell unterschätzt man die Lage und vor allem die Menge der Sachen, die eingepackt werden müssen. Also sollte jeder Umzug vorab gut geplant sein und man sollte sehen, ob man genug Hilfe hat, oder auch ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen möchte. 

Wenn man "nur" bei Umzügen Anderer mithilft, ist meist die halbe Arbeit, wie das Packen bereits erledigt und alles ist gründlich geplant. Ich dachte damals das Packen sei in kurzer Zeit erledigt und kaufte ein paar Kisten, welche sehr viel schneller vollgepackt waren als vermutet. Man denkt gar nicht, was an Mengen alles gut verteilt in den Schränken gehortet hat, gerade wenn man noch nie umgezogen und damit verbunden auch noch nicht komplett aussortiert hat.

Wir haben uns dann doch kurzfristig noch für ein Umzugsunternehmen entschieden, da ein Umzug mit Kind, Hunden und unzähligen Kisten und Möbeln mit wenigen Helfern allein nicht zu bewältigen war in der kurzen Zeit die wir hatten. Es musste ja auch die neue Wohnung einzugsbereit gemacht – also gestrichen, geputzt und alles vorbereitet werden. Ich war wirklich sehr froh ein gutes Umzugsunternehmen gefunden zu haben, und es lief alles ohne Probleme ab, und vor allem sehr schnell. 

Man sollte sich vor dem Umzug Gedanken machen was alles zu erledigen ist, damit man nichts vergisst. Ist die Weiterleitung der Post bereits veranlasst? Hat man das Telefon schon in der neuen Wohnung angemeldet? Um nichts Wichtiges zu vergessen gibt es beispielsweise bei Umzug.de Ratgeber zum Thema Umzug sowie umfangreiche Checklisten passend zum Thema.

Umzug.de gehört zur bekannten Seite ImmobilienScout24 und bietet wirklich alles was jedermann für einen reibungslosen Ablauf benötigt. Wenn die Eckdaten des Umzuges eingegeben wurden, ist es ganz einfach möglich das passende Umzugsunternehmen zu finden. Im integrierten Umzugsshop gibt es von Kisten bis hin zu Malerbedarf, so dass auch dieser Punkt abgedeckt ist. Braucht man einen Umzugswagen ist an auf dieser Seite auch gut aufgehoben, denn preislich kann man verschiedene Anbieter miteinander vergleichen und buchen.

Als Familie ist ein Umzugsunternehmen wirklich die perfekte Lösung, um am Abend schon wieder in aufgebauten Betten liegen zu können. Man sollte auch bedanken, dass es dabei auch um das Thema Sicherheit geht, wenn Kinder mit umziehen. Unaufgebaute Möbel, riesige Stapel voller Kisten und vielleicht auch Nägel und Co. können eine Gefahr für die Kleinen darstellen. Bei uns wurden die großen Möbelstücke auch durch das fachkundige Team des Umzugsunternehmens aufgebaut, so dass ich direkt mit dem Auswaschen und Einräumen beginnen konnte. Stress gibt es auch so noch genug denke ich und den Preis war es uns allemal wert. Also erst planen, dann umziehen...

  

Kommentare:

  1. Ich bin letztes Jahr 3 mal umgezogen und mir reicht es... bin nur mit Freunden und verwanden umgezogen hatte noch nie ein Umzugsunternehmen...
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind derzeit auch auf der Suche nach einem geeigneten Umzugsunternehmen. Mal gucken für wen wir uns entscheiden...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...