Sonntag, 14. April 2013

Stressfrei umziehen leicht gemacht


Eine neue Wohnung zu finden mag nicht einfach sein, gerade wenn man gewisse Vorstellungen hat, jedoch wird es oft unterschätzt wie viel Arbeit der eigentliche Umzug mit sich bringt. Die neue Wohnung muss hergerichtet werden, neue Möbel müssen angeschafft und gleichzeitig die alte Wohnung besenrein, und vielleicht sogar noch frisch gestrichen, hinterlassen werden.

All diese Dinge bringen bereits eine Menge Arbeit, die man oftmals zuvor nicht sieht – allerdings ist der Umzug an sich auch nochmals eine große Herausforderung. Man glaubt gar nicht welche Menge an Dingen sich im Laufe der Zeit ansammeln und vor allem wie schnell so eine Kiste damit vollgepackt ist. Gerade ich als Frau habe ziemlich viel Dekorationsmaterial, Kerzenständer und Krimskrams, und auch nachdem ich mich von Vielem getrennt habe blieb noch genug übrig was verpackt und verstaut werden wollte.


Ich dachte wir schaffen das alles selbst, aber mit Kleinkind war das in kurzer Zeit nicht zu schaffen. Ich muss sagen, dass ich wirklich froh war ein Umzugsunternehmen gehabt zu haben, dass mir die Schränke ab- und in der neuen Wohnung wieder sorgfältig aufbaute. Zudem waren die Kisten in Windeseile im LKW und auch in der neuen Wohnung, so dass am Abend bereits wieder in richtigen Betten geschlafen werden konnte. Gerade mit Kleinkind war dies sehr angenehm muss ich gestehen. 

Das Ein- und Ausräumen der Schränke und das Wischen benötigte ohnehin nochmals mehrere Tage, bis alles soweit an seiner Stelle war. Auf der Seite von Umzugsauktion.de findet man mit nur wenigen Angaben passende Umzugsunternehmen und hat die Möglichkeit verschiedene Angebote einzuholen. Die Leistung von Umzugsauktion.de ist unverbindlich sowie kostenlos. Erst wenn ein Umzug vermittelt wurde kommt es wie gewohnt zur Zahlung, welche vorab mit den Unternehmen abgeklärt wird.

Dort findet man über 600 qualitätsgeprüfte Umzugsunternehmen und über 14.000 neue Anmeldungen monatlich sprechen durchaus für sich selbst würde ich behaupten. Aber auch alles Andere was man für einen perfekt geplanten Umzug benötigt, kann direkt über die Seite geordert werden. Somit vergisst man nichts und auch Lagerangebote kann man sich unverbindlich einholen, wenn man die alten Möbel doch nicht so schnell wie gedacht, verschenken oder verkaufen kann.

Besonders interessant finde ich die Umzugstipps, welche man sich bestenfalls VOR dem eigentlichen Umzug zu Gemüte führen sollte. Wo kann ich Geld einsparen? Welche Behördengänge sind nötig? Für Hundebesitzer kann es auch interessant sein sich vor dem Umzug zu erkundigen wie hoch die Hundesteuer ist. Gerade wenn man einen sogenannten Kampfhund besitzt machen einige Gemeinden extreme Unterschiede. In meinem vorherigen Wohnort gab es zum Beispiel keine Kampfhundesteuer und hier zahlt man im Jahr gleich mehrere hundert Euro. Viele Dinge muss man vor dem Umzug einfach durchdenken, und gerade wenn man wie ich kein Umzugsprofi ist, flutscht so ein Wohnungswechsel mit der Richtigen Hilfe einfach nur so. Ich würde immer wieder einen Umzug mit einem Umzugsunternehmen wagen, da meine Erfahrung wirklich positiv war. 



 Bildrechte: Das Meinungsportal

1 Kommentar:

  1. ja, so eine Umzugshilfe kann sehr wertvoll und hilfreich sein.
    Das geht Ruck Zuck

    LG Biggi einen schönen Sonntag noch

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...